Sie sind hier: Startseite Gleichstellung

Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät

Unser Ziel als Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät ist es, Maßnahmen zur Förderung von Gleichstellung und Familienfreundlichkeit anzuregen und zu begleiten sowie bei deren Umsetzung mitzuwirken. Wir arbeiten dabei eng mit der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Universität zusammen.

 

Prof. Dr. Svenja Kranich

Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät

Professorin am Institut für Anglistik, Amerikanistik und Keltologie

Wich-Reif

Prof. Dr. Claudia Wich-Reif

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät

Professorin für Geschichte der Deutschen Sprache und Sprachliche Variation

 
Plassmann_Foto.jpg

PD Dr. Alheydis Plassmann

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichtswissenschaft

Studierende, Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Philosophischen Fakultät können uns in Fragen der Gleichstellung und der Vereinbarkeit von Familie, Studium und Beruf ansprechen. Wir beraten vertraulich, auch im Fall von Diskriminierung oder sexueller Belästigung.

Artikelaktionen