Sie sind hier: Startseite Studium Freigabe elektronisches Vorlesungsverzeichnis WS 2018/19

Freigabe elektronisches Vorlesungsverzeichnis WS 2018/19

Das elektronische Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2018/19 ist ab 02.07.2018 in BASIS einsehbar, so dass Sie sich jetzt bereits orientieren können, welche Lehrveranstaltungen Sie im Wintersemester einplanen wollen.

Achten Sie bitte bei der Wahl von Kursen v.a. auf Ihre Studienverlaufs- bzw. Modulpläne, damit am Ende Ihres Studiums alle nötigen Pflicht- und Wahlpflichtmodule abgedeckt sind.

Sollten turnusgemäß im Wintersemester anzubietende Veranstaltungen oder Module fehlen, weisen Sie Ihr Studiengangsmanagement bzw. Ihre Fachstudienberatung rechtzeitig darauf hin.

Beachten Sie bitte, dass bei Parallelveranstaltungen oder -gruppen während der Belegungsphasen die Wunschgruppe mit Priorität 1 belegt werden kann/sollte, dass aber natürlich grundsätzlich kein Anspruch auf einen Platz in der favorisierten Veranstaltung/Gruppe besteht. Suchen Sie sich daher rechtzeitig mögliche Alternativen heraus und belegen Sie diese Veranstaltungen dann zur Sicherheit mit Priorität 2, 3 usw.

Organisatorische Fragen zum Lehrangebot im Wintersemester 2018/19 richten Sie bitte grundsätzlich an Ihre Fachstudienberatung.

 

Bachelorstudierende müssen zusätzlich beachten, dass mit Beginn des Wintersemesters 2018/19 der Optionalbereich umbenannt wird in Überfachlicher Praxisbereich und in BASIS unter dieser neuen Überschrift zu finden ist. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Ihr Studiendekanatsteam

Artikelaktionen