Sie sind hier: Startseite Studium Master-Studiengänge Master-Studiengang "Griechische und Lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben"

Master-Studiengang "Griechische und Lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben"

Titel des Studiengangs Griechische und Lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben
Abschluss Master of Arts
Studienbeginn Wintersemester
Regelstudienzeit 4 Semester
Bewerbungsfrist Wintersemester 2017/18: Der Studiengang wurde eingestellt.
Zulassungsbeschränkung Nein

Kurzbeschreibung des Studiengangs

Der Masterstudiengang "Griechische und lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben" baut auf den gleichnamigen BA-Studiengängen "Griechische Literatur der Antike und ihr Fortleben" und "Lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben" (Zwei-Fach-Bachelor) sowie "Griechische und Lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben" (Begleitfach) der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn oder auf jedem anderen Studiengang, der Kenntnisse in den antiken Literaturen und Sprachen im entsprechenden Umfang vermittelt. Er bietet eine Vertiefung der Kenntnisse im Bereich der Sprache, Literatur und Kultur, legt besonderen Wert auf die Fähigkeiten im Bereich der Methodik, der Vermittlung und des wissenschaftlichen Arbeitens und gibt durch Vernetzung mit benachbarten Studiengängen zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Schwerpunktbildung. Besonderes Merkmal ist der besondere Schwerpunkt auf der Rezeptionsgeschichte der antiken Literaturen in den abendländischen Kulturen des Mittelalters und der Neuzeit.

Zugangsvoraussetzungen und studiengangspezifische Anforderungen

Zum Masterstudiengang „Griechische und lateinische Literatur und ihr Fortleben“ können folgende Bewerber zugelassen werden:

  • Absolventen der Universität Bonn, die den Bachelorstudiengang der Philosophischen Fakultät im Zwei-Fach „Griechische Literatur der Antike und ihr Fortleben“ oder „Lateinische Literatur der Antike“ oder im Begleitfach „Griechische und lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben“ abgeschlossen haben;
  • Absolventen anderer Studiengänge der Universität Bonn, die gräzistische oder latinistische Module im Umfang von mindestens 36 LP studiert haben;
  • Absolventen anderer in- und ausländischer Hochschulen, die einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in solchen Studiengängen erworben haben, die Module zur griechischen und/oder lateinischen Sprache, Geschichte und Literatur im Umfang von mindestens 36 LP enthalten;
  • Bewerber, die erst im Semester der Bewerbung einen der o.g. Studiengänge abschließen werden, sofern sie bereits mindestens 132 LP erreicht haben. Solche Bewerber können zugelassen werden, wenn sie bis zum 30. September das Zeugnis über das abgeschlossene Studium nachreichen.


Bewerber für den Masterstudiengang „Griechische und lateinische Literatur der Antike und ihr Fortleben“ müssen durch den Nachweis entsprechend erworbener Leistungspunkte belegen, dass sie Module im Bachelorstudiengang bzw. im ersten berufsqualifizierenden Studiengang in folgenden Bereichen studiert haben:

  • Altgriechisch im Umfang von 12 LP (als Äquivalent gelten entsprechende Sprachnachweise des Graecums)
  • Latein im Umfang von 12 LP (als Äquivalent gelten entsprechende Sprachnachweise des Latinums)
  • Griechische und/oder lateinische Literatur im Umfang von mindestens 12 LP.

Die vollständigen und verbindlichen Detailinformationen zu den Zugangsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung. 

AnsprechpartnerInnen in Studiengangsfragen

Dr. Beate Czapla
Tel.: +49 (228) 73-5058
Email: czapla@uni-bonn.de
Sprechstunde: (Vorlesungszeit): Di 10 Uhr

Dr. Heinz-Lothar Barth
Tel.: +49 (228) 73-7619
Email: beratung-griech-lat@uni-bonn.de
Sprechstunde: Di 17 Uhr

Prof. Dr. Dorothee Gall
Tel.: +49 (228) 73-7349
Email: dorothee.gall@uni-bonn.de
Sprechstunde (Vorlesungszeit): Do 13 Uhr

Prof. Dr. Marc Laureys
Tel.: +49 (228) 73-7488
Email: m.laureys@uni-bonn.de
Sprechstunde: Mi 10 Uhr

Prof. Dr. Thomas A. Schmitz
Tel.: +49 (228) 73-3963
Email: thomas.schmitz@uni-bonn.de
Sprechstunde (Vorlesungszeit): Mi 11 Uhr

Ansprechpartner bei Fragen zum Bewerbungsverfahren

Universität Bonn
Philosophische Fakultät
Prüfungsbüro
Am Hof 1
53113 Bonn
Email: siehe Kontaktformular

Artikelaktionen